Hier unsere Termin 2016:

 

 

 

Bergwandern 23./24.07.16

 

Grillfest Di 26.07.16 um 19.00 Uhr am Sportplatz

 

Altstadtfest So 11.09.16

 

Am 20.09.16 geht es wieder los mit Sport - wir treffen uns wie immer um 20 Uhr!

 

Unsere Weihnachtsfeier findet an einem Dienstag statt - den Termin legen wir noch fest.


Jahresessen und Ehrungsabend

 

Am Dienstag, 15.03.16 waren wir mal nicht sportlich sondern trafen uns zum alljährlichen Jahresessen und Ehrungsabend in der Bernloher Waldgaststätte - ein gelungener und lustiger Abend!

 

 

Unsere Jubilarinnen wurden geehrt!

von links nach rechts

 

Gerda Stromberg 40-jähriges Jubiläum 

Erika Albrecht 20-jähriges Jubiläum 

Lore Geier 40-jähriges Jubiläum 

Else Gußner 40-jähriges Jubiläum 

Gerda Nebe 20-jähriges Jubiläum 

Tanja Gerner Spartenleiterin

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Unsere fleißigsten Gymnastikdamen

 

Marianne Flak

Else Gußner

Renate Gußner

Emmi Montz

 

Weiter so!

 

Unsere Übungsleiterinnen

 

Lydia Wünsch

Regina Seidl

Tanja Gerner

 

urlaubsbedingt nicht dabei Irmtraud "Uschi" Bindler

 

Ein herzliches Dankeschön  

 

an unsere Wirtin Jana Freytag

 

für die Bewirtung trotz Krankheit



Wir gratulieren "unserer" immer gut gelaunten Tanja Gerner zum Übungsleiterschein!




Altstadtfest Roth, Sonntag 13.09.2015

 

 

Ach, was ist der Herbst schön!

Natürlich wird der Eine oder Andere dem Sommer nachtrauern; ich mag den Herbst. Die Natur beschenkt uns mit den schönsten Farben und immer noch warmen Tagen.

 

So auch am Altstadtfest. 

Die Damengymnastik hat aus den verschiedensten Materialien aus der Natur die schönsten Kränze, hübsche Deko-Körbchen, Lavendel-Keulen, mit Serviettentechnik verschönerte Holzscheite und Allerlei mehr gefertigt.

Natürlich bedarf es einer guten Vorbereitung um solch ein Ergebnis zu erzielen. Vor dem Altstadtfest finden immer mehrere Termine statt, an denen viele Vorarbeiten geleistet werden. 

Da soll sich mal Einer umschauen! 

Etliche Damen beteiligen sich an der Bastelaktion. Es wird auch jede Hand gebraucht.

 

Ich habe immer große Freude an dieser kreativen Arbeit. Und im Laufe der Jahre hat man gelernt, wie so ein Kranz entsteht, welche Arbeit aber auch in diesem Handwerk steckt.

Mir gefällt auch die Stimmung in unserer Abteilung gut. Jeder, der mitmacht, tut es begeistert.

 

Natürlich bieten wir am Altstadtfest auch Kaffee und Kuchen an. Dutzende von Kuchen und Torten werden von unseren Damen gebacken und der Abteilung zur Verfügung gestellt. Und vielleicht auch ein Dutzend Damen stehen dahinter und verkaufen, spülen und räumen auf.

 

Es scheint aber auch gemütlich zu sein bei uns. Alle Tische waren mit Gästen belegt. Wir mussten sogar ein oder zwei weitere Tische aus der Bastelabteilung dafür zur Verfügung stellen.

 

Bisher hat sich jedoch der Einsatz noch immer gelohnt. Ich möchte auch einen Dank an unsere Damen aussprechen. Das ist für mich gelebtes Vereinsleben.

 

Nun denn, auf ein neues Altstadtfest 2016

 

Silke Hufnagl

 

Ausflug der Damengymnastik zum Achensee am Wochenende 25./26.7.2015

 


Die Damengymnastik des TSV Bernlohe hat dieses Jahr ihr Ausflugsziel am Achensee gefunden. 27 wanderlustigen Damen nahmen teil. Wir fuhren mit dem Bus zum Achensee und mit der Rofanbahn hoch zur Erfurter Hütte. Kaum angekommen wurde das große Gepäck in der Hütte verstaut, die Wanderschuhe angezogen und auch schon aufgebrochen.

Je nach Kondition konnte man sich für verschieden schwere Touren entscheiden. Die längste (ca. 5 Stunden) führte hoch zum Rofangipfel. Hinauf spielte das Wetter gut mit. Warme Temperaturen und schöner Sonnenschein trieben uns zur Spitze. Aber kaum war der Gipfel erreicht, schlug das Wetter um. Plötzlich kam Wind auf und dann Regen…

Unsere Kleidung, auch wenn gut ausgerüstet, triefte nach kurzer Zeit vor Nässe. Das Wasser floss in jede Spalte und auch in die Schuhe. Erfreulicherweise konnten wir unsere Kleidung im Trockenraum der Erfurter Hütte trocknen. Ein leckeres Essen und gute Stimmung rundeten den Abend ab.

Am Sonntagmorgen konnten wir uns über erneut schönes Wetter freuen. Nach dem Frühstück gab es wieder verschiedene Touren zur Auswahl.

Es führte zum Adlerhorst hinauf mit einem fantastischen Ausblick, zur Dalfazalm mit einer Speisekarte voller leckerer Köstlichkeiten oder zu einen Rundweg mit Gipfelkreuz (Hochiss). 

Einige, mutige Damen wagten noch den Flug auf dem Airofan. Eingespannt in einen Gurt wird man rückwärts den Berg hochgezogen. Dann wird die Bremse gelöst und man hat das Gefühl, frei wie ein Vogel, bei einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h, im Wind zu segeln. Natürlich dauert der Flug nur wenige Minuten, aber für einige Damen hat das große Überwindung und Mut gekostet. Alle, die es gewagt haben, waren danach begeistert.

Ich denke, dass wir alle diesen Ausflug schön gefunden haben. Ein Dankeschön geht an Sabine Gussner, die sich die Mühe gemacht hat diese abwechslungsreiche Reise zu organisieren.

                                                                                                                                                                                       Silke Hufnagl


Anlässlich des Jahresessens trafen sich am 10.02.2015 rund 30 Gymnastikdamen in der Waldgaststätte. Auch dieses Jahr wurden wir wieder mit einem leckeren Büffet verwöhnt.


Im Anschluss an das Essen wurden folgende aktive Mitglieder der Damengymnastikabteilung für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt:

Helga Holzheid (20 J.), Karin Schmidt (10 J.), Regina Seidler (10 J.), Margot Lehner (25 J.), Tanja Ruf-Brandenburg (10), Silke Hufnagl (10 J.), Brigitte Schwarz (25 J.)     Nicht im Bild: Elke Perras (20 J.), Anke Stephan (20 J.)

 

Mit einem Blumenstrauß wurde den Übungsleiterinnen Monika Zentgraf, Regina Seidler, Tanja Gerner, Elfriede Thum, Lydia Wünsch und Irmtraud Bindler für ihre stets abwechslungsreichen Übungsstunden gedankt.

Als Neuerung wurden heuer folgende Damen für ihre fleißige Teilnahme an den insgesamt 32 durchgeführten Übungsstunden geehrt:

Marianne Flak (32 Übungsstunden), Emmi Montz (31 Übungsstunden) und Gerda Nebe (30 Übungsstunden).

 

Die Übungsstunden der Damengymnastik finden, wie gewohnt, jeden Dienstag in der Zeit von 20 Uhr bis 21 Uhr in der Turnhalle des Förderzentrums in Roth statt.

Es sind alle Altersklassen vertreten. Neben dem Spaß an der Bewegung kommt natürlich die Geselligkeit nicht zu kurz.

Bergwandern und Grillfeste im Sommer, sowie weitere andere Aktivitäten (z.B. Basteln für das Rother Altstadtfest) sind fester Bestandteil im Jahresprogramm.

 

Wer Lust hat, sich unserer Gruppe anzuschließen, ist jederzeit herzlich willkommen und kann sich bei Fragen gerne bei Helga Holzheid Tel.:09171/61240 melden.